La Musa 2019

16,50 

Am klarsten tritt der besondere Stil von Maurizio und Deirdre vielleicht beim La Musa hervor: Frisch und zugänglich; beerig und mit einer sanften Konsistenz. Der junge Nebbiolo mit ungewöhnlich heller Tönung kommt aus dem Weinkeller als ein reicher und wohl strukturierter Wein, bewusst mit wenigen Tanninen, aber vollmundig-fruchtigem Geschmack, wie wir es von einem Nebbiolo vorher nicht kannten. Skeptiker gegenüber der schweren, dunklen Piemonteser Traube kommen hier genauso auf ihre Kosten wie die Liebhaber ihrer Ausdrucksstärke



Zusätzliche Informationen

Alkohol Vol.-%

13%

Produzenti:in

Val Liberata

Art

Rot

Rebsorte(n)

Nebbiolo

Mazerationszeit

7 Tage

Region

Piemont

Ausbau

Stahltank